Modul C – Digitales Know-How

Überblick

►Dieses Modul gibt eine schrittweise Einführung in die verschiedenen digitalen Arbeitsbereiche, beginnend mit grundlegenden Begrifflichkeiten. Innerhalb des gesamten Moduls C müssen die Fähigkeiten aus anderen Modulen (z. B. berufliche Entwicklungsfähigkeiten) in das digitale Umfeld übertragen und darauf angewandt werden. In diesem Sinne stärkt dieses Modul den fachübergreifenden Aspekt des “WILLKOMMENS- WEITERBILDUNGS-KURS für Migrantinnen” und fördert gleichzeitig das Selbstvertrauen der Teilnehmerinnen, die digitalen Kenntnisse zu nutzen, um ihre eigenen beruflichen und sozialen Chancen zu verbessern. Mit anderen Worten: Der Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnik trägt zur Entwicklung der eigenen Fähigkeiten bei.

Lernziele

-Unterstützung des Prozesses der Integration von Migrantinnen in die Gesellschaft und das Arbeitsleben;

-Förderung der Gleichstellung der Geschlechter und zum Schutz von integrativen Zielen

This website uses cookies and asks your personal data to enhance your browsing experience. We are committed to protecting your privacy and ensuring your data is handled in compliance with the General Data Protection Regulation (GDPR).